<< März 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Keine Ereignisse.










Images: spacer5.gif


Rundweg Ruine und Kloster - Auf den Spuren des alten Bodman
Von der Tourist-Information Bodman aus führt der Weg zunächst Richtung Hafen bis zur Straßengabelung. Folgen Sie der Beschilderung die Kaiserpfalzstraße hinauf, dann rechts „Am Königsweingarten“ entlang. Die Straße mündet in eine Wiese. Ab hier schlängeln sich schmale Waldpfade bis hinauf zur Ruine, die man auf eigene Faust erkunden kann. Besonders lohnenswert: Ein Blick von der Aussichtsplattform, die unvergleichliche Blicke über den See und die Umgebung bietet. Zurück auf dem Weg führt die Route noch einige hundert Meter den Bodanrück hinauf, bevor sich der Weg gabelt. Wer Rast machen oder Bisons anschauen will, hat bei der Bisonstube Bodenwald Gelegenheit dazu. Wer gleich weiterlaufen möchte, nimmt den linken Weg und folgt dem Pfad bis zum Kloster Frauenberg. Auch hier darf Vesper ausgepackt werden. Schmale Waldwege schlängeln sich anschließend den Wallfahrtweg hinunter und zurück in den Ort. Der Rundgang endet bei der Tourist-Information Bodman.


Images: spacer5.gif
 

Wanderroute 457356 - powered by Wandermap 

 
Untergrund: Asphalt, Waldwege, schmale Pfade

Schwierigkeitsgrad: 
mittel

Für wen geeignet: Naturfreunde, die keinen Aufstieg scheuen. Keine Kinderwägen, Fahrräder oder Rollstühle möglich!


Sehenswert: Panoramablicke auf den Bodensee, Ruine Altbodman, Wallfahrtskapelle Kloster Frauenberg. Für Kinder: Bisons auf dem Bodanrück!

Dauer: Geübte Wanderer ca. 1 Stunde, Genusswanderer ca. 1,5 Stunden

 
 

 
 

Route als GPX-Datei herunterladen

Weitere Informationen zur Nutzung von unseren GPX-Dateien auf Ihrem GPS-Navigationsgerät erhalten Sie hier.